Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch

Datenschutzcenter

Nutzung Ihrer Daten

 

Welche Informationen benötige wir über Sie

 

Bei der Kontoerstellung erfassen wir grundlegende persönliche Informationen wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ihre Kompetenzen.

Wenn Sie Services der Regionalmanagement Nordhessen GmbH über unsere Projekte bzw. Cluster in Anspruch nehmen, erfassen wir ggf. weitere Informationen.
Hierzu ist Ihre Mitarbeit notwendig. Sie teilen uns mit in welchen Projekten Sie mit der Regionalmanagement Nordhessen GmbH zusammenarbeiten wollen.

Auf unseren Websites und in unseren mobilen Anwendungen nutzen wir zudem Cookies und ähnliche Technologien, um Interaktions- und Nutzungsinformationen zu erfassen. Ausführlichere Informationen zu den spezifischen Arten von Informationen, die ggf. erfasst werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

 

 

Wie verwendet die Regionalmanagement Nordhessen GmbH Ihre Daten

Wir nutzen Informationen über Sie zur Bereitstellung, von Projektnews und Einladungen zu diversen Veranstaltungen.
So verwenden wir beispielsweise Informationen über Sie, um Ihr Konto zu erstellen, unsere Services (einschließlich Websites and mobile Anwendungen) bereitzustellen und um Betrug und Missbrauch zu erkennen und vorzubeugen. Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.

 

Eine Liste über die Projekte und die Veranstaltungen der Regionalmanagement Nordhessen GmbH finde Sie hier.

 

Gibt die Regionalmanagement Nordhessen GmbH meine persönlichen Daten weiter?

Wir geben Ihre persönlichen Daten innerhalb der Clusterstruktur des Unternehmens weiter. An externe Partner, deren Services Sie in unsere eigenen Services integrieren können, sowie bei Bedarf an vertrauenswürdige externe Service-Provider weiter, damit diese Leistungen in unserem Auftrag erbringen können. Daten werden beispielsweise für die Zahlungsabwicklung, für die Kommunikation in Form von Umfragen oder E-Mails weitergegeben. Wir geben jeweils nur die absolut notwendige Menge an Informationen weiter und Dritte dürfen Ihre Informationen ausschließlich für die in unseren Datenschutzbestimmungen festgelegten Zwecke verwenden.

 

Wie kann ich meine persönlichen Daten aktualisieren?

Sollten Sie eine Leistung der Regionalmanagement Nordhessen GmbH in Anspruch nehmen, für die ein angepassten Internetwerkzeug zur Verfügung steht, können Sie Ihre persönlichen Daten von Umfänglich selbst anpassen. Für alle weitern Änderungen, werden wir innerhalt von 15 Werktagen auch Ihre Wünsche eingehen.
Reden Sie mit uns.

 

Gleiches gilt für eine Löschung der Daten. Möchten Sie für bestimmte Projekte keine Mitteilung mehr erhalten?

Möchten Sie Ihren Datensatz komplett gelöscht sehen?

Für diese Anliegen behalten wir uns eine Frist von 15 Werktagen vor.

 

Kontakt

Fragen, Bedenken oder Kritik im Zusammenhang mit unseren Datenschutzbestimmungen oder Serviceverfahren können Sie per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten richten:

Datenschutz@regionnordhessen.de