Cookies

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Klicken Sie auf "Zustimmen und Fortfahren", um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu navigieren; oder klicken Sie auf "Weitere Informationen", um in unserer Datenschutzerklärung mehr Details über Cookies zu erfahren.

Deutsch  Deutsch

GrimmHeimat-Webseite erhält Werbe-Grand-Prix in Österreich
 

Innovatives Webseitenkonzept überzeugte die Jury

Mit einem Mix aus Storytelling, märchenhaften Bildern sowie einem innovativen Design überzeugte die Tourismuswebseite www.grimmheimat.de die Jury des renommierten TAI Werbe Grand Prix in Österreich. Sowohl in der Expertenjury als auch beim Publikum erhielt die Seite bei der Preisverleihung in Wien den dritten Platz. Der zum 33. Mal stattfindende Wettbewerb gilt als der härteste und gleichzeitig fairste weltweit.


Mit der Entwicklung des Internetauftritts beauftragte die Regionalmanagement Nordhessen GmbH die Agentur Land-in-Sicht mit Sitz in Baden und der Schweiz, die sich auf touristische Webseiten spezialisiert hat und international renommiert ist. Im Sommer 2018 wurde die Webseite online gestellt.
Besonders überzeugte die Jury die Einleitung der Seite, die mit einer inspirierenden Reise durch die Heimat der Brüder Grimm startet. So kann der Gast sich einen emotionalen ersten Eindruck verschaffen und erhält gleichzeitig beim nächsten Klick alle wichtigen Informationen bis hin zu online buchbaren Angeboten. Mit dem Internetauftritt verzahnt sind neun weitere regionale Webseiten, die als Redaktionsnetzwerk alle Informationen für Gäste bereithalten.


„Dass eine Webseite aus Deutschland in Österreich prämiert wird, ist ein großer Erfolg. Mit dem Preis beweist die Region Nordhessen einmal mehr, dass hohe Designstandards und innovative Ideen im Norden Hessens einen fruchtbaren Boden haben“, freut sich Ute Schulte, Tourismus-Chefin im Regionalmanagement Nordhessen, das die touristischen Aktivitäten in den beteiligten fünf Landkreisen sowie der Stadt Kassel koordiniert.


„Mit dem Design der GrimmHeimat-Webseite sowie des angeschlossenen Webseitennetzwerks gehen wir neue Wege in der Kommunikation und erreichen die User mit einer optimalen Ansprache in den Stationen der Customer-Journey“, erläutert Ralf Vogel, Geschäftsführer der Land-in-Sicht GmbH, das Konzept der Seite.


Das Webseiten-Netzwerk mit den zentralen Datenbanken ist der Ausgangspunkt für alle touristischen Marketingaktivitäten der Tourismusregion GrimmHeimat NordHessen.